Feuer bei den Dreieichhörnchen

„Feuer bei den Dreieichhörnchen“ – so lautete der Einsatzbefehl der Jugendfeuerwehr zu einer Übung auf unserem Gelände.

Mit mehreren Einsatzfahrzeugen rückten die Jugendfeuerwehren Dreieich an und mussten einen Flächenbrand löschen. Dies geschah unter der strengen Aufsicht ihrer Ausbilder.

Nachdem das Feuer gelöscht war, gab es noch eine Manöverbesprechung und alle zogen beruhigt wieder ab.

Schön für uns – die Feuerwehr kennt das Gelände und kann gut löschen! Witzig – unsere Farmkinder haben den großen Feuerwehrleuten Unterstützung beim Feuer anmachen angeboten. Da sind die Dreieichhörnchen eindeutig erfahrener drin.

 

Oktober 23, 2019

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.