Inklusive Voltigier-Gruppe

Leo hat die Longe von Monty in der Hand. Auf Monty voltigiert ein Kind

Bei unserer inklusiven Voltigier-Gruppe steht nicht das Reiten lernen im Vordergrund, sondern die Förderung von Vertrauen, Selbstbewusstsein, Harmonie und Entspannung zwischen Kind und Pony.

Die Kinder lernen spielerisch den Umgang und die Pflege rund um unsere Ponys kennen. Sie lernen auf einem an der Longe gehenden Pony, sich in die Bewegungsabläufe in Schritt und Trab einzufühlen und lernen mithilfe von Turn- und Balanceübungen spielerisch, sich in den Gangarten sicher und ausbalanciert auf dem Ponyrücken zu halten. Auch die Kommunikation und Zusammenarbeit der Kleingruppe spielt eine Rolle, die Kinder lernen sich gegenseitig zu helfen und zu unterstützen. 

Dafür trifft sich eine feste Gruppe von fünf Kindern jeden Dienstag um 14.30 bis 17.30 auf der Farm, um gemeinsam die Ponys zu versorgen und anschließend auf unserem Tinker Pony Monty zu voltigieren. 

Gruppe 1:   07.09. – 05.10.21

Gruppe 2:   02.11. – 07.12.21

Dieses Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 6 bis 8 Jahren. Die Eintragung in Liste zur Teilnahmeverlosung startet ab 02.08.2021 und endet am 22.08.2021.

Warteliste für die Teilnahme-Verlosung

Um der hohen Nachfrage für dieses Angebot gerecht zu werden, haben wir uns entschieden, die Plätze der Fairness halber zuzulosen. Bitte meldet euch für eines oder beide Angebote auf der Warteliste an, um an der Verlosung teilzunehmen.

Die Verlosung findet in der Woche vom 23.-27.8. statt – die Gewinner*innen werden per E-Mail informiert.

August 1, 2021

Schlagwörter: , ,